Willkommen

tüfteln.ch ist die Koordinationsplattform der Tüftellabore in der Schweiz: Wir vernetzen die bestehenden Institutionen, unterstützen Interessierte bei der Gründung neuer Labore und bieten Weiterbildungen. Gleichzeitig entwickeln wir eigene Projekte ganz nach unserem Motto: Experimentieren – staunen – erfinden.

Gemeinsam mit über 50 Partnern aus der Industrie und der ausserschulischen Bildung führen wir in 18 Kantonen unsere Projekte und Workshop-Angebote durch.

Tüftelfreunde

Es geht weiter mit Tüftelfreunde-Workshops bei den Profis! In den Sommerferien öffnen vorerst zwei Betriebe die Türen zu den Lehrwerkstätten. Hier können Mädchen und Knaben zwischen zehn und 13 Jahren einen eigenen Flipperkasten bauen. Lernende technischer Berufe stehen mit Rat und Tat zur Seite und geben einen Einblick in ihre Ausbildung. Die Workshops bieten neben Technik und Handwerk auch viel Spass für die jungen Tüftlerinnen und Tüftler.

Die drei dreitägigen Anlässe finden statt in:

Burgdorf     Herzogenbuchsee     Thun

Eventuell folgen noch weitere Workshops während den Sommerferien. Wir hoffen, spätestens im Herbst wieder an zahlreichen Standorten Veranstaltungen durchführen zu können. Interessierte Kinder können hier registriert werden. Sie werden frühzeitig über das Angebot informiert.

TÜFTLERIN

Auch einen ersten Technik-Workshop nur für Mädchen gibt es aktuell in den Sommerferien zu besuchen. Eingeladen sind Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren. Bei tüftlerin.ch sind sie ganz unter sich und arbeiten für einen Tag in der professionellen Werkstatt des Autogewerbes. Begleitet und betreut werden sie von Lernenden der Automobil-Branche.

Die Workshops findet statt in:

Mülenen

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Weitere Standorte mit Mädchen-Workshops folgen hoffentlich im Laufe des Jahres. Interessierte Mädchen können hier registriert werden. Sie werden frühzeitig über das Angebot informiert.

News

NEWS

Tüfteln, was das Zeug hält

Erstellt von infoklick.ch |

Im Tüftelcamp konnten Kinder diese Woche ihre eigenen Ideen verwirklichen.Dabei wurden ihnen spielerisch technische Berufe nähergebracht.

[mehr]

Junge Tüftler wandeln in Alpnach auf den Spuren da Vincis

Erstellt von luzernerzeitung.ch |

Schrauben, sägen, basteln, bohren: Im Tüftelpark werken diese Woche über 20 Kinder und Jugendliche an Maschinen und Geräten.

[mehr]

Weitere Meldungen im Newsarchiv


        tüfteln.ch ist nationale Partnerin
        in der Nachwuchsförderung von: